interaktiver Newsletter

Egal ob Großkonzern, der Frisörsalon von nebenan oder sogar unsere sogenannte „Mutti der Nation“. Nahezu jeder hat ihn – den Newsletter. Unser Tool mit einzureihen wäre jedoch fatal, denn so unterschiedlich diese von Anbieter zu Anbieter auch sein mögen, einiges wohnt sonst so ziemlich jedem inne:

  • Informationsfluss in lediglich eine Richtung (nämlich zu euch)
  • kaum Möglichkeiten, auf Themen Einfluss zu nehmen (idR. kostengünstige Werbung)
  • an Stelle von Transparenz dominiert Selbstbeweihräucherung und Schönrederei

Da unser Projekt ja nun hinlänglich bekannt dafür ist, sich nicht in den durch unsere Vorgänger ausgetretenen Wegen zu bewegen, sondern diese zu durchdenken, gehen wir natürlich auch dieses Thema auf unsere eigene, eben etwas unkonventionellere Art an. Denn die Idee war es, Nutzern einen einfachen Mitgestaltungsweg zu geben.

Bei uns stehen nicht nur wir, sondern unsere Community – also ihr! – im Fokus.

Wir halten euch nämlich nicht nur auf dem Laufenden, welche Themen bei uns gerade aktuell sind, wo der Schuh drückt oder welche Idee wir gerade umsetzen. Wir informieren euch auch über die Anregungen, die andere aus der Community zu Jay, dem J-Tränk oder anderem eingebracht haben. Wir geben diese quasi an euch zurück, sodass ihr euch gegenseitig darüber austauschen und mit uns zusammen darüber diskutieren könnt. In Form von Umfragen bekommt ihr die Möglichkeit, euch auch ohne tausend Kommentare schreiben zu müssen, aktiv in unsere Entwicklung einbringen und zum Erfolg beitragen zu können.

Zusammengefasst heißt das, ihr macht bei uns die Themen.

zur Anmeldung

Ähh Erfolg – was war das nochmal genau !? WIr sind zufrieden, insofern wir es geschafft haben, euch zum Denken anzuregen und dazu beigetragen haben, Menschen verschiedenster Art einander näher zu bringen.  Dies klappt übrigens prima beim Kartenspielen. 😉  Ihr seid herzlich eingeladen das Jay Spiel mal auszuprobieren. Ob selbst oder bei einem unserer öffentlichen Spieletreffen.

Sollten weitere Aktionen oder Events von uns auf der Tagesordung stehen, seid ihr die Ersten, die davon erfahren. Vielleicht habt ihr ja auch Ideen, welche Events für uns interessant sein könnten !?

Dadurch, dass du jederzeit selber wählen kannst, welche Themenbereiche dich von alldem überhaupt interessieren, kannst du sicher sein, von uns immer nur die Informationen zu bekommen, die du auch wirklich willst. Kurzum:

Endlich Fan frei von Spam !

zur Anmeldung

 

(Magst du diesen Schreibstil? Hinterlasse ein Kommentar!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.